Stellenausschreibung

Arbeitgeber: Botschaft der Republik Korea Berlin

Sekretär/in der Wirtschaftsabteilung

Arbeitgeber: Botschaft der Republik Korea Berlin

Arbeitszeit: Vollzeit

Bewerbungsfrist: 19. März 2017

Tätigkeitsprofil:

Die Botschaft der Republik Korea sucht zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine/n Sekretär/in für ihre Wirtschaftsabteilung.

Der Aufgabenbereich umfasst klassische Assistenzaufgaben wie Korrespondenz, Termin- und Reiseplanung, Übersetzungen Deutsch und Englisch. Darüber hinaus gehören die Zuarbeit bei Recherchen, Anfragen bei relevanten Institutionen, Organisation von Besuchen und Veranstaltungen, Anfragenbeantwortung, Zusammenarbeit mit den Diplomaten im Alltagsgeschäft zu den Tätigkeiten. Arbeitssprache ist vorwiegend Englisch.

 

Anforderungsprofil:

  • Hochschulabschluss
  • Interesse an wirtschaftlichen und politischen Fragen
  • hohe interkulturelle Kompetenz
  • gute Computerkenntnisse
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Interesse an der koreanischen Kultur

Erwünscht sind:

  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Engagement
  • Koreanisch-Kenntnisse wünschenswert aber nicht erforderlich

 

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 19.03.2017.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie diese ausschließlich in elektronischer Form an bewerbung@koreaemb.de

Zurück